Über mich

Isabel (Isi) Schneider

Isi Schneider, Sportwissenschaftler MA (Leistungssport)

Das bin ich: Sportbegeistert, wissbegierig und immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Vor allem habe ich aber grossen Spass daran, über den eigenen Tellerand zu schauen und unkonventionelle Lösungen zu finden.

 

Mein eigener sportlicher Hintergrund liegt vor allem im Ballsport. Ich habe in der Jugend höherklassig Volleyball gespielt und war danach lange als Fussballtorwart aktiv.

Dazwischen gab es aber immer genug Zeit für andere Spiele wie Basketball, Badminton oder auch American Football.

 

Die Gesundheit meiner Mitmenschen liegt mir sehr am Herzen, ebenso die Betreuung und Weiterentwicklung von Nachwuchsathleten. Dafür lasse ich es selber inzwischen sportlich etwas ruhiger angehen. Neben meiner Tätigkeit im Seminarraum oder der direkten Zusammenarbeit mit "meinen" Sportlern findet man mich im Winter regelmässig im Kraftraum beim Langhanteltraining, im Sommer öfter auch im Oberbayerischen Fünfseenland auf dem Rennrad oder mit dem Kayak zur körperlichen und geistigen Regeneration. Ansonsten sitze ich daheim am Schreibtisch beim Aushecken neuer Ideen für Wissenschaft und Praxis.

Qualifikationen - Tätigkeiten

MA Sportwissenschaft (H:G Berlin)

Thema der Abschlussarbeit:

"Funktionelles Krafttraining in den Spielsportarten" DOI:10.13140/RG.2.1.1745.3683  (Download)

 

M.A. Englisch als Fremdsprache (LMU München)

Nebenfächer: Mittelalterliche englische Literatur, Physische Geographie

Thema der Abschlussarbeit:

"Interkulturelles Lernen im schulischen Englischunterricht - Beispiel: New Zealand, the Restless Country" (Download)

 

Dozent an der H:G - Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst

 

Spezialist für gezieltes sportartbegleitendes Aufbautraining ("Strength and Conditioning") im Nachwuchsleistungssport

 

Betreuer von Sport- und Aktivreisen

 

Gutachter und Lektor für wissenschaftliche Fachtexte aus Sportwissenschaft und Bewegungsmedizin

Schwerpunkte: Nachwuchssport, Sportverletzungen, Prävention und Rehabilitation

 

Übersetzer Englisch - Deutsch (und umgekehrt) für Fachtexte aus Sporttourismus, Sportwissenschaft und Sportmedizin

 

Masseur ("Sports Massage Practitioner") - London School of Sports Massage

 

Hochschulzertifikat Sportphysiotherapie - Deutsche Sporthochschule Köln

 

Lehrreferent in verschiedenen Sportfachverbänden und staatlich anerkannten Weiterbildungsinstituten

 

Mitglied des Lehrstabs und der Prüfungskommission im Bayerischen Gewichtheber- und Kraftsportverband (BGKV)

 

Professionelles Mitglied des amerikanischen Verbands für Kraft- und Konditionstraining NSCA

 

Inhaber verschiedener Trainerlizenzen

A-Trainer Kraft und Fitness - Bundesverband Deutscher Gewichtheber (BVDG) (EQF* Stufe 5)

Gesundheitstrainer BGKV (EQF Stufe 5)

B-Trainer Kraft und Fitness BGKV (EQF Stufe 4)

C-Trainer Gewichtheben BGKV (EQF Stufe 3)

C-Trainer Kraft und Fitness BGKV (EQF Stufe 3)

C-Trainer Breitensport Allgemein (EQF Stufe 3)

*EQF - European Qualification Frame oder auch Europäischer Qualifikationsrahmen (EQR), zum Vergleichbarmachen von Ausbildungsstufen. Mehr Infos dazu gibt es HIER oder auch HIER

 

Fussballtorwart hechtet nach dem Ball