Trainingswissenschaftliche Beratung

Immer wenn ich Sportler bei ihrem Tun beobachte überlege ich mir: wie sind die konditionellen Ansprüche dieser Sportart? Welche Bewegungsmuster werden am meisten gefordert? Wo ist erhöhte Stabilität gefragt, wo mehr Beweglichkeit? Und wie würde ich mit dem jeweiligen Athleten trainieren, um optimale Grundvoraussetzungen zu schaffen, dass er in seiner Disziplin erfolgreich sein kann und dabei möglichst gesund bleibt?

 

Die Leistungsstruktur der Zielsportart spielt beim Athletiktraining eine entscheidende Rolle. Was sind charakteristische motorische und konditionelle Voraussetzungen? Wie kann typischen Verletzungen entgegengewirkt werden?

Aufgrund einer genauen Kenntnis dieser Kriterien, gekoppelt mit einer Analyse der körperlichen Voraussetzungen des einzelnen Athleten, ist es möglich, ein gezieltes sportartbegleitendes Training auszuarbeiten und leistungsbestimmende Faktoren langfristig zu verbessern.

 

Athletiktraining wird in vielen Sportarten oft noch zu allgemein gehalten, wodurch eine wichtige Leistungsreserve auf die Dauer nicht vollständig ausgeschöpft wird.

Ein gezieltes und möglichst individuelles sportartbegleitendes Training spielt daher in der Entwicklung der vollen Leistungsfähigkeit eine massgebliche Rolle.

 

Physio-Motion

Beratung und Dienstleistungen

rund um Sport, Bewegung und Gesundheit

 

Isabel Schneider

(Sportwissenschafter MA)

Herbststr.7

82194 Gröbenzell

isi[at]physio-motion.de

Tel.: 0170-4749834

UStID DE304712514

Facebook
Twitter
Youtube
Instagram
WhatsApp